Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Organisieren, einlagern, auch mal richtig hoch stapeln – damit die Produktion von Maishäckslern, Streufahrzeugen, Industriewaschmaschinen, Windkrafträdern und noch vielem mehr überhaupt erfolgen kann, brauchen wir genügend Materialien. Die verschiedenen Güter müssen angenommen, auf ihre Qualität, den Bestand geprüft und eingelagert werden. Diese und noch viele weitere Aufgaben rund um die Lagerlogistik erlernen die MBH-Azubis in ihrer 3-jährigen Ausbildung und übernehmen gleichzeitig Verantwortung. Und das von Anfang an!

Deine aussagekräftige Bewerbung schickst Du bitte ausschließlich im PDF Format an: ausbildung@mbh-hassink.de oder nutze unser Schnellbewerbungsformular.

Dein Ansprechpartner
Portrait Mitarbeiter Harmsen

Ingo Harmsen

Personalleiter

Aufgaben

Warenannahme

  • Lieferungen von Materialien und Rohstoffen annehmen und die Annahme dokumentieren
  • LKW mit Gabelstapler abladen
  • Wareneingangskontrolle:
    • Stimmen Lieferadresse, Menge und Qualität der ankommenden Ware?
    • Wurde geliefert was auf dem Lieferschein und in der Bestellung steht?
    • Prüfung der Ware nach Bestellvorgaben und Zeichnungen
    • Eventuelle Mängel feststellen, dokumentieren und anzeigen
  • Wareneingänge per EDV erfassen

Lagerung

  • Ware fachgerecht und sortenrein unter optimalen Bedingungen einlagern
  • Artikel gemäß ihrer Art / Beschaffenheit / Verwendung lagern
  • Vorschriften z.B. bei Gefahrgütern berücksichtigen
  • Bestände kontrollieren und verwalten

Innerbetrieblicher Transport

  • Rohstoffe, Halbfertigteile, fertige Erzeugnisse im Betrieb transportieren. Arbeitsplätze und Maschinen mit Material und Paletten versorgen und fertige Produkte abtransportieren.

Kommissionierung

  • Materialien nach Stücklisten zusammenstellen, zur weiteren Verarbeitung an den nächsten Arbeitsplatz weiterleiten und im EDV-System buchen.

Versand

  • Lieferdokumente erstellen, Waren verpacken und verladen

Schnell­bewerbungs­formular

Bewerbung um eine Ausbildungsstelle als: